GUT MOSER

UNSERE WEINLINIEN

Moserati, die leichte Linie

Die Weine der Weinlinie Moserati sind klassisch steirisch aus­gebaut, mit einem zarten Bukett und geringem Säurespiegel. Sie besitzen natürlich die prägnante hauseigne Note und sind in den typischen steirischen Sorten erhältlich.
Moseratis sind leichte Speisenbegleiter und wunderbarere Sommerweine. Es sind immer Jahrgangsweine, klassisch aus­gebaut ohne biologischen Säureabbau. Die Trauben wachsen auf mittelschweren Böden in Schlossberg und Umgebung.

Steinhand, die klassische Linie

Knackig frisch und fruchtig mit einer kompakten Säure, das sind die Steinhand Weine. Sie haben den typisch steirischen Charakter, verbunden mit der hauseigenen Note, sind trocken und ebenso ohne biologischen Säureabbau ausgebaut.
Weine der Weinlinie Steinhand sind immer Jahrgangsweine und klassisch ausgebaut.

Auf Grund des starken Frosts und der geringen Ernte
sind die Steinhand Weine heuer leider nicht erhältlich.

Steinbruch, die intensive Linie

Steinbruch Weine brauchen Zeit. Sie wachsen heroben auf 700 Metern Seehöhe. Für Kellermeister Peter Kapun sind diese Weine mehr Leidenschaft und Berufung als Beruf. Es sind Intensive, kompakte und fruchtige Weißweine, die sich durch besondere Mineralik auszeichnen. Die klimatischen Bedingungen auf den Hochrieden bewirken eine Konzentration des Aromas in den Trauben. Das macht die Weine der Linie Steinbruch zu einem Unikat. Ausbau erfolgt klassisch im Stahltank oder mit internationalem Touch als Holzausbau.

Rotwein, die vielfältige Linie

Entdecken Sie die Vielfalt des Zweigelt. Von bewusst leicht bis hin zum intensiven Duett mit dem Blauem Wildbacher.
Wir haben für Sie vier verschiedene Geschmacksrichtungen erschaffen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.
Der Geschmack von wilder Kirsch ist aber in jedem der vier Weine zu finden. Ein passender Rotwein für jede Gelegenheit, um das Leben in unterschiedlichen Situationen genießen und erleben zu können.

Schaumweine, voller Frucht

Schaumweine liegen voll im Trend und sind in jeder Lebenslage ein wunderbares Getränk. Sie eignen sich als Aperitif genau­so wie als Speisenbegleiter. Seit längerer Zeit widmen wir uns intensiv diesem Bereich und bieten aus hauseigener Produk­tion eine Vielzahl an altbewährten Geschmacksichrichtungen an. Von klassisch bis fruchtig süß ist für jeden Geschmack das passende dabei.

Sekt, traditionell klassisch

Mit einem Glas Sekt feiert man besondere Momente im Leben oder besiegelt bedeutende Geschäfte und Verträge. In unserem Sortiment finden Sie fünf sortenreine, preisgekrönte Sekte. Die Herstellung erfolgt mit der traditionellen Methode der Tankgä­rung. Die Sekte reifen mindestens sechs Monate auf der Hefe, Spezialitäten sogar bis zu drei Jahre.
Sie weisen eine schöne Frische, gleichzeitig eine große Tiefe, wunderbare Eleganz und eine raffinierte Finesse auf.
Das Mousseux ist besonders fein perlend und sehr animierend. Sie sind der ideale Aperitif, ein Auftakt für jedes gelungene
kulinarische Ereignis und auch zu manchem Dessert ein Genuss.

VINOTHEK

Die Vinothek wurde konzipiert, um unsere hervorragenden Weine in passender Atmosphäre verkosten und genießen zu können. Egal ob Einzelpersonen oder als Gruppen, jeder kann sich hier wohlfühlen.
Durch die einzigartige Kombination von Wein, Wissen und Ambiente ist eine Wein-, Schaumwein- oder Edelbrand­verkostung bei uns am Weingut ein Erlebnis, das mit Sicherheit lange in Erinnerung bleibt.

WINZEREI

Die Vinothek am Weingut MOSER wurde konzipiert, um unsere hervorragenden Weine auch in passender Atmosphäre verkosten und genießen zu können. Egal ob Einzelpersonen oder Gruppen, jeder kann sich hier wohlfühlen und mit unseren Weinen sowie mit den Informationen rund ums Keltern auf „du und du“ gehen. Überzeugen sie sich selbst.

Sektvinothek

SektVinothek

Auf 700 Metern kann man gut die Korken knallen lassen –
und das nicht nur zu Silvester. Wir haben die Wintermonate genutzt und den Bauernladen um einen weiteren Teil vergrößert. In der SektVinothek mit direktem Blick in den Barrique Keller, finden Sie seit heuer fünf sortenreine Sekte. Durch die traditi­onelle Herstellung mit der zweiten Vergärung im Tank, erhält man ein besonders feinprickelndes Trinkerlebnis.

Steinbruch WeinArchiv

Allen Weinen, die etwas mehr Zeit brauchen und auf 700 Meter
Seehöhe wachsen, wird dieser neue Raum gewidmet.
Auch von hier kann man einen direkten Blick in den angren­zenden Weinkeller werfen, und mit etwas Glück dem Keller­meister bei seiner Arbeit auf die Finger schauen. Hier wird Weinhandwerk sichtbar gemacht – große Weine reifen in kleinen Fässern.

Steinbruch WeinArchiv

AUSZEICHNUNGEN